Konzepte

  • Allgemein

    Hier finden Sie: Beschwerdemanagement, Ganzheitskonzept, Gesunde Schule, Hausaufgabenkonzept, Prävention.

  • Deutsch als Zweitsprache

    Deutsch als Zweitsprache - Sprachkurs an der Oberschule. Willkommen im Jahr 2016! Auch wir starten mit ganzer Kraft und Freude in das Jahr 2016 und wünschen allen Schülern, Eltern, Lehrern und allen Neuankömmlingen an unserer Schule ein tolles, erfolgreiches und gutes Jahr. Innerhalb weniger Wochen haben sich enge Freundschaften gebildet, das Einleben in den Schulalltag der Oberschule Deilich verlief reibungslos, trotz noch gegebener Sprachverständigungsbarrieren. Doch der Sprachunterricht, geleitet von der Sprachkoordinatorin Frau Gos, sowie zusätzliche Förderstunden sorgen dafür, dass ein schneller Zugang zur Zweitsprache Deutsch ermöglicht wird.Nicht nur der Sprachunterricht an der Schule ist wichtig sondern auch geplante außerschulische Projekte.

  • Leseclub

    Spaß und Freude am Lesen – Der Leseclub stellt sich vor: Vor fast einem Jahr eröffnete in unserer Schule der erste Leseclub im Landkreis Goslar. Jeden Dienstag und Mittwoch von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr warten hier viele hundert lustige und spannende Romane, Bilderbücher und Sachbücher darauf, von Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 6 und 12 gelesen und ausgeliehen zu werden.

  • Schulsanitätsdienst

    Die Oberschule an der Deilich legte unter Leitung des Schulsanitätsbeauftragten Herrn Hoßfeld in Kooperation mit Frau Wasner und Frau Kralik den Startschuss für einen eigenen Schulsanitätsdienst. Um das Interesse und die Motivation unserer Schülerschaft für das Mitwirken an diesem Vorhaben zu wecken und allgemein für den wichtigen Bereich „Erste Hilfe leisten“ zu sensibilisieren, kamen auf Initiative unserer Schule fünf Ausbilder des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) unter Leitung von Herrn Axel Müller in die Sporthalle an der Deilich zu einem Reanimationstag, der ab sofort jährlich für unsere Schülerschaft stattfinden soll.

  • TeenScouts

    „TeenScouts" helfen seit einem Jahr in der Oberschule Bad Harzburg (OBS) ihren Mitschülerinnen und Mitschülern im Schulalltag. Sie unterstützen sie beim Hausaufgaben machen, lernen und lesen gemeinsam. Sie basteln und kochen mit ihnen oder spielen in den Pausen miteinanderder. Jugendliche sind für anderere Jugendliche da und machen ihnen das Leben nicht nur in der Schule leichter. Fast genau ein Jahr ist es her, dass in der Oberschule Bad Harzburg TeenScouts ihre Arbeit aufgenommen haben. Nun wurden im Jugendtreff in Bad Harzburg weitere TeenScouts ausgebildet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren