Oberschule Bad Harzburg

Willkommen!
Herzlich willkommen auf unserer Website. Wir freuen uns, Ihnen auf dieser und den folgenden Seiten unsere Schule, unsere Vorstellungen und Ziele, unser Team und vieles andere mehr vorzustellen.
Wir sind eine Oberschule (vormals Haupt- und Realschule) in Bad Harzburg im südlichen Niedersachsen.
Die Zusammenlegung der Schule an der Gläsecke (Hauptschule mit 10. Klassen) und der Realschule Bad Harzburg erfolgte zum Schuljahr 2009/2010.
Seit dem 1. August 2011 ist die "Schule an der Deilich" Oberschule Bad Harzburg.

Informationen/Neu im Netz
Achtung: Ab 01.06.2018 ist der Vertretungsplan nur noch über IServ zu erreichen.
Neue Datenschutzrichtlinien: Siehe Impressum
Über uns
Die Oberschule - Ein Überblick (Präsentation) [737 KB]
Terminplan 2018 [514 KB] (Stand Februar 2018)
Formulare: Anmeldeformulare - Veränderungsanzeige
Allgemeine Informationen

NEU: Vertretungsplan

Ab 01.06.ist der Vertretungsplan nur noch über IServ einzusehen.
Zum Vertretungsplan auf das nebenstehende Symbol klicken (schreibgeschützt)

Entlassungsfeier 2018

GZ-Bericht vom 16. Juni 2018
GZ-Bericht vom 16. Juni 2018

Emotionaler Abschied von den Zehntklässlern
Entlassfeier der Oberschule Bad Harzburg im vollbesetzten Saal des Bündheimer Schlosses – Zeugnisübergabe für 96 Schüler
Tränen der Rührung flossen zum Abschied: Die Oberschule Bad Harzburg entließ 96 Zehntklässler. Aber auch Lachsalven drangen aus dem vollbesetzten Bündheimer Schloß. Sehr persönlich und mit viel Empathie wurden die jungen Menschen in ihren nächsten Lebensabschnitt geschickt.
Bürgermeister Ralf Abrahms und stellvertretender Landrat Hans-Peter Dreß überbrachten Grüße von Landkreis und Stadt. Dreß als Schulleiter des Ratsgymnasiums Goslar erwähnte besonders zwei Abgängerinnen der 10d, die zunächst am RG angekommen waren. Für eine Förderung der Mädchen aus Flüchtlingsfamilien sei dann die Oberschule Bad Harzburg gefunden worden. Er gratulierte zum erweiterten Abschluss.

Bitte weiterlesen

GAPP

Unser Amerika-Austausch 2017/18

Auch in diesem Schuljahr fand wieder unser Austausch mit unserer Partnerschule in Boothbay Harbour (Maine) im Rahmen des GAPP (German American Partnership Program) statt. Hierfür wurden die Schülerinnen und Schüler ein Jahr lang in Form eines WPU auf die amerikanische Kultur und das Leben in Amerika vorbereitet und erhielten auch erste Eindrücke von der Landschaft in Maine.
Am 11.09.2017 begann schließlich das dreiwöchige Abenteuer und vierzehn Schülerinnen und Schüler machten sich gemeinsam mit Frau Heldt und Frau Rodenbeck auf die Reise über den „großen Teich“.

  • Tag der offenen Tür

    Ablauf: Frau Eilers begrüßt die Schülerinnen und Schülern und ihre Angehörigen in der Pausenhalle. Anschließend lernen die Schüler (in Gruppen) die Fachbereiche kennen; für die Eltern: Informationen zur OBS Deilich in Raum A1.2, danach Führungen durch die Schule in Kleingruppen. Zum Abschluss gibt es Kaffee und Kuchen in der Pausenhalle. Hier kann man sich über GAPP, Berufsorientierung, Erste Hilfe, Werken/Technik/Kunst, Spanisch/Italienisch, DaZ, Leseclub informieren.

  • Show der Talente

    Talentshow an der Deilich Die Schülerinnen und Schüler der Oberschule präsentierten am Donnerstag, 1. März 2018 ab 17 Uhr ihr Können in den Bereichen Musik, Tanz, Theater und Kunst im Freizeitzentrum Harlingerode. Eine Fachjury prämierte die besten Ergebnisse. Einlass war ab 16.30 Uhr, der Eintritt betrug einen Euro. Für das leibliche Wohl wurde gesorgt.

  • Forschertage 2018

    Zehntklässler zeigten Viertklässlern, wie viel Spaß Naturwissenschaften machen können. Denn die werden im nächsten Schuljahr mit den Fächern Biologie, Physik, Chemie und Umwelt zu tun haben. Mit zwei Forschertagen hat die Oberschule Bad Harzburg in dieser Woche ein klein wenig vorfühlen lassen. Zum neunten Mal hatte sie die organisiert. Schüler aus zwei zehnten Klassen erklärten, fragten ab, zeigten, ließen ausprobieren.

  • Theaterstück: "Hallo Nazi"

    „Hallo Nazi“ – ein Jugendtheaterstück zum Thema „Vorurteile, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus“ besuchte die OBS Bad Harzburg am 17. und 18. Mai 2018Provokant, mit lauten, aggressiven Tönen und erfrischend realitätsnah haben am Donnerstag und Freitag drei Schauspieler vor den Schülergruppen der siebten, achten und zehnten Jahrgangsstufen der OBS an der Deilich ein Jugendtheaterstück aufgeführt. Die Theaterveranstaltung mit anschließendem Workshop zu diesem brisanten Thema war ein voller Erfolg und wird nachfolgend thematisch im Geschichtsunterricht der beteiligten Klassen besprochen werden. Wir unterstützen damit das Goslarer Bündnis gegen Rechtsextremismus, denn bunt sind wir auf jeden Fall.

Letzte Änderung am Montag, 16. Juli 2018.

             

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren